Tag

Berlin

Osterbrillen-Aktion erfolgreich trotz Lockdown

Obwohl die meisten Geschäfte in den Einkaufsstraßen geschlossen waren, haben die Mitarbeiterinnen von Mehrblick viele Menschen mit der diesjährigen Osterbrillen-Aktion erreichen können. Team Mehrblick und engagierte Helfer:innen gestalteten schöne Osterkarten für Bedürftige. ©Mehrblick Sonnenbrillen kamen gut an In Berlin, Hamburg und Hannover sind an diesem Osterwochenende die Mitarbeiterinnen von Mehrblick wieder mit ihrer Osteraktion unterwegs...

Frauen haben es auf der Straße schwerer

Anlässlich des heutigen Weltfrauentages 2021, möchten wir auf die erschwerten Bedingungen von obdachlosen Frauen aufmerksam machen. Obdachlose Frauen sind in der Dunkelheit besonders gefährdet. ©pixabay Wohnungslosigkeit wird oft als männliches Problem gesehen, jedoch sind rund 30 Prozent aller obdachlosen Menschen weiblich. In Deutschland sind die Frauen in den Fußgängerzonen oder Einkaufszentren kaum sichtbar, sie suchen...

Osterbrille für Berliner Obdachlose

Der Himmel hätte blauer nicht sein können und die Sonne strahlte über Berlin. Damit für die Menschen, die auf den Straßen Berlins leben, auch ein wenig Osterfreude aufkommt, haben sich die Mitarbeiter von der gemeinnützigen Organisation Mehrblick etwas Besonders für den 9. April ausgedacht. Schon am Vorabend suchte Optiker Sascha Reichel dafür mit seiner Kollegin...

Von Blutspendern und Putzfrauen

Die 143. Brillen-Sprechstunde von Mehrblick hat am 3. März in Berlin stattgefunden. Insgesamt 19 Personen konnte das Team mit einer passenden Brille ausstatten und eine große Freude bereiten. Es erfährt dabei immer wieder von vielen Schicksalen, zwei von ihnen haben die Mitarbeiter vor Ort in Berlin besonders bewegt. Das Schicksal von einem Mann der häufig...

Endlich Autofahren für die Kumpels

Nervös sitzt Matze auf dem Stuhl in der Berliner Ambulanz für Wohnungslose. Schon eineinhalb Stunden wartet er auf die Brillen-Sprechstunde von Mehrblick. “Mein Freund wartet draußen im Rollstuhl auf mich, ich hoffe dass ich bald rankomme…”, sagt er zu einer Mitarbeiterin. Das Wartezimmer ist überfüllt und einige Besucher halten bereits kleine Zettel mit ihren persönlichen...