Berlin

Einrichtungen in Berlin

In Berlin sind wir in folgenden Einrichtungen aktiv:

  • Ambulanz der Berliner Stadtmission, Lehrter Strasse 68
  • Caritas Ambulanz, Jebenstraße 30
  • Praxis am Stralauer Platz, GEBEWO
  • Heilsarmee, Prenzlauer Berg
  • City-Station Charlottenburg, Stadtmission, Joachim-Friedrich-Str. 46
  • ZAZ Zentrum am Zoo, Hardenbergplatz 13

Steckbrief

Die Landeshauptstadt gehört seit Mai 2018 zu den Standorten von Mehrblick. Die Anzahl wohnungsloser Menschen betrug im Jahr 2018 (Quelle: Tagesspiegel Berlin vom 17.7.2018) 37.000. Obdachlose Menschen wurden dieses Jahr knapp 2000 gezählt. Ein Großteil dieser Menschen ist nicht krankenversichert und hat auch kein Geld für eine eigene Brille. Aber gerade das Sehen ist für ihren Alltag besonders wichtig. Diebstahl des eigenen Hab und Gut verhindern, Freunde auf der anderen Straßenseite wieder erkennen oder den Antrag im Job-Center eigenhändig ausfüllen. Dies sind ein paar Beispiele, die ohne geeignete Brille für diese Menschen nicht zu schaffen sind. Mehrblick kann mit einer kostenlosen Brillen-Sprechstunden durchschnittlich 15 Personen mit einer passenden Brille versorgen. Insgesamt konnten über 2.800 Brillen vergeben werden.

Thu Lan Nguyen

Koordinatorin Mehrblick Berlin

Für viele Menschen mit Sehschwäche ist eine Brille nicht nur unentbehrlich, sondern auch alltäglich. Für obdachlose und bedürftige Menschen kann eine Brille bereits ein unerreichbarer Luxus sein. Mehrblick möchte diese Menschen dabei unterstützen, zumindest diese Einschränkung ihres Alltags aufzuheben. Ich schätze die direkte und pragmatische Hilfe, die Mehrblick anbietet und ich freue mich, wenn ich einen Beitrag dazu leisten kann Menschen ein Stück Selbstbestimmtheit zurückzugeben.

Thu Lan Nguyen
Mehrblick Berlin

Sprechstunden

20Jul

Brillensprechstunde

11:00 am - 11:00 amPraxis am Stralauer Platz 32, 10253 Berlin
UNSERE FÖRDERER IN BERLIN